Über uns

Wir sind die Quartiersgemeinschaft Tübinger Straße e.V.

Die Quartiersgemeinschaft Tübinger Straße ist der erste innerstädtische Zusammenschluss von Eigentümern zur Umsetzung eines BID (Business Improvement District) in Baden-Württemberg.

Seit 1. Januar 2015 beschreitet Baden-Württemberg neue Wege in der Einbindung privater Immobilieneigentümer in die Stadtentwicklung. Mit dem Gesetz zur Stärkung der Quartiersentwicklung durch Privatinitiative (GQP) liegt seitdem eine rechtliche Grundlage vor.

Auch in Zukunft gilt es, die immer wieder neuen Herausforderungen innerstädtischer Lagen nachhaltig zu bewältigen und ein klares Standortprofil konsequent nach außen zu tragen – kurz: Am Ball zu bleiben. Im Rahmen des GQP können von Immobilienbesitzern Maßnahmen speziell für ihr Quartier entwickelt und umgesetzt werden. Durch das Gesetz werden dann alle Eigentümer verpflichtet, sich an der Finanzierung zu beteiligen.

Zur Realisierung eines BID hat sich am 17. November 2016 der Eigentümerverein „Quartiersgemeinschaft Tübinger Straße“ gegründet. Die CIMA Beratung + Management GmbH hat den Prozess fachlich begleitet und maßgeblich zur erfolgreichen Vereinsgründung beigetragen.

Nun sollen ein Maßnahmenpaket und der dazugehörige Finanzierungsplan erarbeitet werden.